Frauen
Männer
Allergien
Atmungsorgane
Augen, Ohren, Mund, Zähne
Diabetes, Stoffwechselkrankheiten
Haut
Herz-Kreislauf - Herzinfarkt, Schlaganfall
Infektionen, Immunsystem
Migräne, Kopf- und andere Schmerzen
Krebs
Leber, Magen, Darm, Niere, Schilddrüse
Rheuma, Rücken, Gelenke, Knochen
Psyche, Nerven, Gehirn, Suchtkrankheiten
Alternativ
Weitere Krankheiten
 
 


Junge Raucher: Herzinfarkt öft als ältere Raucher
Junge Raucher: Fünfmal häufiger Herzinfarkt

Junge Raucher tragen ein extrem hohes Herzinfarktrisiko. Die Weltgesundheitsorganisation  WHO hat ermittel, dass unter 40-Jährige fünfmal häufiger betroffen sind. 

Raucher unter 40 Jahren erleiden fünfmal häufiger einen Herzinfarkt als ältere Raucher. Zu diesem Ergebnis ist eine internationale Studie der WHO gekommen. Die Untersuchung von mehr als 23.000 nicht tödlichen Herzinfarkten im Zeitraum von 1985 bis 1994 in 21 verschiedenen Ländern ergab, dass vier Fünftel der 35 bis 39jährigen Betroffenen Raucher waren.

Die WHO-Studie namens MONICA (Monitoring Study of Cardiovascular Disease) umfasste Menschen im Alter zwischen 33 und 64 Jahren. Demnach waren Frauen und Männer fast gleich von den Tabakfolgen betroffen. Lediglich im Alter zwischen 60 und 64 Jahren war das Herzinfarktrisiko etwas gemindert, weil auch andere Faktoren hinzukamen.

Die Forscher stellten außerdem fest, dass das Herzinfarktrisiko bei älteren Frauen deutlich über dem der Männer lag. Das könnte daran liegen, dass Frauen empfindlicher auf die Effekte des Tabaks reagieren. "Obwohl viele junge Leute über die Gefahr von Zigaretten für das Herz Bescheid wissen, glauben auch immer noch zahlreiche Ärzte, dass dies ein Problem für ältere Menschen ist", so Studienleiter Markku Mahonen vom KTL-National Public Health Institute in Helsinki. Genau hier müssten neue Kampagnen ansetzen, meint der Experte.

WANC 24.08.04/pte

Rauchen schadet Frauen deutlich mehr als Männern

Schlaganfall: Mit jeder Zigarette steigt das Risiko

Rauchen: Gefahr für Zähne und Mund

Folgen des Rauchens: Immer mehr Frauen betroffen

Frauenherzen: Anfällig für Rauchen und Stress

Rauchen für endlos viele Krankheiten verantwortlich

 
Seite versenden  
Seite drucken