Frauen
Männer
Allergien
Atmungsorgane
Augen, Ohren, Mund, Zähne
Diabetes, Stoffwechselkrankheiten
Haut
Herz-Kreislauf - Herzinfarkt, Schlaganfall
Infektionen, Immunsystem
Migräne, Kopf- und andere Schmerzen
Krebs
Besser informiert: Onkologie
Leber, Magen, Darm, Niere, Schilddrüse
Rheuma, Rücken, Gelenke, Knochen
Psyche, Nerven, Gehirn, Suchtkrankheiten
Alternativ
Weitere Krankheiten
 
 



Schwere Lungenerkrankungen: Zahl steigt rasant
Die Zahl der Menschen, die an einer chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) erkranken, nimmt ständig zu. Grund dafür ist nicht nur das Rauchen, sondern auch das zunehmende Alter der Bevölkerung.
weitere Artikel
Yoga: Nur wenig Hilfe für Asthmapatienten Vitamin E kann Lungen schaden
Hoher Konsum von verarbeitetem Fleisch kann Asthma verschlimmern Tuberkulose: Längst nicht besiegt
Asthma: Mit Wärme zu freier Atmung Wer mit dem Rauchen aufhört, nimmt zu: Dennoch ist der Rauchstopp gesünder
Smog in der Schwangerschaft bringt Kindern Asthma Reinigungsmittel schaden den Atemwegen
PVC-haltige Bodenbeläge können für Asthma verantwortlich sein Menschen mit Schlafapnoe bekommen eher Lungenentzündung
Lungenentzündung: Erkrankungsrisiko steigt mit dem Alter Wenn Medikamente der Lunge schaden
Nanopartikel sind schädlich für die Lunge Schlechte Luftqualität lässt Lunge leiden
Medizin Auskunft Krankheiten Atmungsorgane Autoverkehr: Der in Abgasen enthaltene Feinstaub zerstört die Lunge
Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD): Ein Stoff aus dem Salzsee verspricht Besserung Ectoin: Der Naturstoff, der Allergien bekämpft
E-Zigarette: Umstritten. Und schon bald verboten? E-Zigaretten reizen Atemwege
Tiotropium bei COPD: Belegter Nutzen Obst und Gemüse vermindern Risiko für Lungenerkrankung
COPD: Was die Lunge noch leistet, verrät die Gehgeschwindigkeit Lungenerkrankung erhöht Risiko für Blutungen im Gehirn
Allergien verschlimmern Lungenerkrankung Asthma: Gefahr durch Superantigene
Asthma wird durch Luftverschmutzung ausgelöst Asthmaanfall durch Lachen
Wer Asthma bekommt, entscheidet sich schon vor der Geburt Asthma: Helium- und Sauerstoff-Gemisch erleichtert das Atmen
Haushaltsreiniger können Asthma auslösen Jede zehnte Asthmaerkrankung ist berufsbedingt
Sport macht Asthma leichter erträglich Sprays im Haushalt fördern Asthma
Warum Bakterien und Pilzsporen vor Asthma schützen Wie Ernährung und Reichtum das Entstehen von Asthma und Allergien beeinflussen
Asthma: Neue Therapie gegen trockenen Schleim Strom heilt Asthma
Ein Magenkeim scheint vor Asthma zu schützen Schimmel in Wohnungen: Kinder bekommen häufiger Asthma
Asthma oder nicht: Würfel fallen schon kurz nach der Geburt Bei Ernährungssünden kann Asthma entstehen
Asthma: Nur das richtige Inhalieren hilft Inhalative Allergenvermeidung: Asthma im Schlaf behandeln
Allergisches Asthma: Bald besser behandelbar Luftverschmutzung verkürzt das Leben
COPD: Luftstau in der Lunge Rauchen: Verändert Gene der Lungenzellen
Ozon: Der stille Killer COPD: Bakterien schwächen Abwehr
Hausstauballergie: Auslöser vermeiden Chronische Lungenerkrankung: Bewegen statt ruhen
Tuberkulose kehrt zurück Hausstaub: Mit Umweltschadstoffen belastet
Unter Raucherlunge leidet auch das Herz Rauchen liegt in den Genen
Passivrauchen: Kinder besonders gefährdet Neuer Problemkeim zerstört Lungengewebe
Heizungsluft erhöht Allergiegefahr Auch wenig rauchen ist gefährlich
Tuberkulose: Neuer Impfstoff Atemnot: Wenn die Lunge nicht mehr richtig arbeitet
Dumm durch Rauchen? Feinstaub: Schädigt die Lunge
Keine Luft zum Atmen Asthma: Früher Beginn
Junge Raucher: Fünfmal häufiger Herzinfarkt Lungenkrebs: Mehr Erkrankungen bis 2020
Lungenentzündung: Ungleiche Behandlung Laserdrucker-Partikel machen Lunge kaputt
Atemnot: Wenn die Luft ausgeht Tonerstaub verursacht Lungenkrebs
Tuberkulose: Zu wenig Geld für die Forschung Asthma: Vitaminmangel erhöht Risiko
Wenn Medikamente die Lunge schädigen Chronisch lungenkrank: WHO erwartet deutliche Zunahme
Stress in der Schwangerschaft: Kann Asthma fördern Lungenentzündung durch fehlgeleitetes Immunsystem
Asthmamittel: Pilzbefall im Mund Zigaretten: Tabak ist radioaktiv
Büromaschinen: Schaden für die Gesundheit nicht auszuschließen Asche aus dem Eyjafjallajökull: Gesundheitlich nicht ohne Bedenken
Schleimlöser: Hilfe bei chronischen Lungenerkrankungen Rauchen macht vergeßlich
Immer mehr Frauen chronisch lungenkrank Warum Asthma entsteht
Kinder leiden unter Autoabgasen Tuberkulose: Resistenzen gegen Medikamente nehmen zu
Warnung: Schnupfenmittel maximal sieben Tage anwenden Tuberkulose: Viele Erkrankungen bleiben unerkannt
Lungenentzündung: Von vielen unterschätzt Tuberkulose: Schneller erkennen
MRSA: Tödliche Lungenerkrankung breitet sich aus Nasencreme lindert Heuschnupfen
Nasennebenhöhlen: Antibiotika bei Entzündungen wirkungslos Frühling: Wenn der Husten kommt
Weltasthmatag: Erkrankung nimmt zu Lungenhochdruck: Wirksame Behandlung risikoärmer als gedacht
Je größer die Nase, desto besser der Geruch Luftverschmutzung: Mehr Lungenentzündungen
Spezifische Immuntherapie: Wirkt gegen Heuschnupfen Lungenentzündung: Stiefmütterliche Behandlung
Lungenkrank: Frauen unterschätzen die Gefahren Hausärzte erkennen Asthma oft nicht
Tuberkulose: Schneller erkennen, gezielter behandeln COPD: Unterschätzte Epidemie
Bronchitis: Öfter Herzinfarkt oder Schlaganfall Lungenerkrankung COPD: Nikotin als Ursache
Schon bald Prävention gegen Mukoviszidose? Chlor in Schwimmbecken: Asthmagefahr
Nasen-Polypen können Asthma auslösen Bronchitis: Meist nicht erkannt, vielfach falsch behandelt
Gen-Check zur Vorhersage von Metastasen Raucherlunge wird oft vom Arzt übersehen
Sechs Gene, die zu Asthma beitragen Feinstaub raubt den Atem
Asthma: Brokkoli schützt Alkohol: Erhöhtes Risiko bei Operationen
Atemwegsviren: Neue agressive Krankheitserreger Lungenleistung: Mittags am geringsten
Schmutzpartikel in der Luft schädlich wie Zigarettenrauch Schwere Lungenerkrankungen: Zahl steigt rasant
Tuberkulose erhöht Risiko für Lungenkrebs Schlaflos: Ursache können Pobleme mit der Nase sein
Schnarchen gefährdet Herz und Hirn Schnupfen: Vorsicht vor heftigem Naseputzen