Frauen
Männer
Allergien
Atmungsorgane
Augen, Ohren, Mund, Zähne
Diabetes, Stoffwechselkrankheiten
Haut
Herz-Kreislauf - Herzinfarkt, Schlaganfall
Infektionen, Immunsystem
Migräne, Kopf- und andere Schmerzen
Krebs
Besser informiert: Onkologie
Leber, Magen, Darm, Niere, Schilddrüse
Rheuma, Rücken, Gelenke, Knochen
Psyche, Nerven, Gehirn, Suchtkrankheiten
Alternativ
Weitere Krankheiten
 
 



Antibiotika-Therapie: Dauert meist viel zu lange
Mindestens sieben Tage – so lange, sagen die meisten Ärzte, muss man Antibotika einnehmen. Früheres Absetzen erhöhe die Gefahr eines Rückfalls und fördere Resistenzen. Völlig falsch, urteilen jetzt Experten. Drei Tage Einnahme reichen bei den meisten Krankheiten, meinen sie. Längere Einnahme könnte Resistenzen sogar begünstigen.
weitere Artikel
Vogelgrippe: Angst vor Mutationen wächst HIV/Aids: Erstes Präventionsmedikament in den USA zugelassen
Handys: Wahre Bakterienschleudern Biochip erkennt eine Blutvergiftung
Blutvergiftung: Körpereigener Entzündungshemmer leistet Überlebenshilfe Zink: Hilfe gegen Schnupfen
Antibiotika werden häufig falsch verordnet Nosokomiale Infektionen: Das wachsende Problem der Resistenzen
Nanopartikel aus Autoabgasen reaktivieren Herpesvieren Masern: Seuche mit gefährlichen Spätfolgen
Infektionen durch Lebensmittel: Die lauernde Gefahr Krankheitserreger im Krankenhaus: Das Kartell des Wegsehens und Verschweigens
Keuchhusten wird immer älter Medizin Auskunft Krankheiten Infektionen
Empfehlungen zum altersentsprechenden Impfschutz Immunsystem: Abhängig von Biorhythmus
Husten: Wenn es mehr als Erkältung ist..... Wie Zellen sich gegen HIV schützen können
Herpes Zoster macht dem Herz Probleme Herpes Zoster: In der Folge öfter Herzinfarkt und Schlaganfall
Wirksame Kombinationsimpfung gegen Hepatitis A und B Grippemittel: Kalte Füße
Influenzavirus und bakterielle Infekte: Große Gefahr für die Lunge Gibt es bald den Langzeitschutz gegen Grippe?
Lebenseinstellung beeinflußt Schwere einer Erkältung EHEC: Die Angst bleibt
EHEC: Wie Sie sich vor einer Infektion schützen Ebola: Impfstoff wird in Deutschland getestet
Cholesterin hilft dem Immunsystem Vorbeugung gegen Borreliose
Impfung gegen Borreliose scheint möglich Sonne unterstützt intaktes Immunsystem
Asiatische Buschmücke auf dem Vormarsch Antibiotika: Falsche Einnahme fördert Resistenzen
Grippe-Impfung für Herzkranke Viren bekämpfen: Signalwege unterbrechen
Immunabwehr: Reaktion in wenigen Minuten Schnelltest kann EHEC-Erreger identifizieren
Erster BSE-Fall bei einer Ziege Schweinegrippe: Tendwende?
HIV/AIDS: Weniger Neuinfektionen Aids: Verliert das HI-Virus an Kraft?
Vogelgrippe: Hilft das Blut von Gesundeten? Impfstoff gegen Vogelgrippe: Noch kein Durchbruch
Norovirus-Infektionen: Breiten sich weiter aus HIV-Neuinfektionen in Deutschland: 30 Prozent mehr
Das Gesicht von AIDS wird weiblich Raucher: Eher von HIV bedroht?
Autoimmunerkrankungen: Ansatz für Behandlung gefunden Intelligente Antibiotika: Infektionen gezielt bekämpfen
"Schalter" für Infektionen Lebensmittelinfektionen: Hände waschen nicht vergessen
Grippe: Besser impfen lassen Kliniken: Wenn man darin krank wird statt gesund
Schweinegrippe: Wer bezahlt die Impfung? HIV: Neuer Angriffspunkt gefunden
HIV-Impfstoff: Ein Schritt in die Zukunft gelungen Kann Muttermilch HIV blockieren?
Schweinegrippe: Infektionsschutz als Vorsorge Neue Impfempfehlungen: Windpocken und Keuchhusten
Schweinegrippe: Die große Angst Immer mehr Krankheiten durch Viren verursacht
Tuberkulose: Endlich ein Wirkstoff, der auch heilt? Masern: Immer noch da, immer noch gefährlich
Krankenhaushygiene: Von Gefahren und Versäumnissen Parvoviren töten Tumorzellen im Hirn ab
Zecken: Ein Biss kann fatal sein Masern: Von tickenden Zeitbomben und Impfdefiziten
Grippe: Löst Herzinfarkte aus Gesundheitsexperten: Hygienemängel in deutschen Krankenhäusern
HIV: Senkt Medikament Infektionsrisiko? Allergie: Pollen wirken direkt
Gel gegen HIV Wenn sich Blutgefäße entzünden
Ebola: Es gibt Hoffnung Nagelpilz: Mehr als nur ein kosmetisches Problem
Masern: Wieder auf dem Vormarsch HIV: Wann die Behandlung beginnen muss
Erkältung: Vorsicht Herzmuskelentzündung Unternehmen: Kaum Reaktion auf HIV/Aids
Schweinegrippe: Das Virus mutiert Vogelgrippe: Die Gefahr kommt immer näher
Schweinegrippe: Wie gefährlich wird das Virus? Warum Hände desinfizieren vor Erkältung schützt
Vorsicht vor Insektenstichen Vogelgrippe: Große Impfaktion in China
WHO will Pockenviren erforschen Vogelgrippe: Warum das Virus sich nicht so leicht auf Menschen überträgt
Schweinegrippe: Da kommt noch etwas Millionenbetrug mit gefälschten HIV-Medikamenten
Anti-Erkältungsmittel: Eingeschränkte Fahrtüchtigkeit Das Aktiv-Rezept gegen Grippe: Impfen und Vitamin C
Allergiker: Leidenszeit beginnt Zecken: So beugen Sie Borreliose und FSME vor
Vogelgrippe: Geflügelfleisch nein danke – oder? WHO warnt vor Vogelgrippe-Epidemie
Schützen Infektionen gegen Krebs? Impfstoff aus der Tabakpflanze
Dauerinfektionen: Warum viele Gegenmittel wirkungslos bleiben Neue Grippe: Was die Gefahr ausmacht
Nase spülen – Schnupfen vorbeugen Antibiotika: Resistente Bakterien überlistet
HIV/AIDS: 39,5 Millionen Menschen sind infiziert AIDS: 40,3 Millionen Infizierte weltweit
Infektionen aus dem Krankenhaus: Gefährlich und kaum behandelbar HI-Virus: Wie es die Abwehr des Körpers ausschaltet
Immunsystem: Infizierte Zellen funken SOS Neues Antibiotikum: Wirksam gegen viele Keime
Intensivstation: Belegt – bitte warten Infektionen: Warum sie müde machen
Parkinson: Falsche Signale im Gehirn Toxoplasmose: Unerkannt, unterschätzt – aber gefährlich
Forscher: Immunität gegen HIV geklärt Antibiotika: Keine Wirkung bei einem Viertel der Patienten
Raucher sind durch eine Grippe mehr gefährdet Antibiotika: Zunehmend wirkungslos
Alkohol schwächt Immunsystem Schweinegrippe: Impfung ohne Risiken?
Zoonosen: Wenn Tiere Infektionen auf den Menschen übertragen Aufräumkommando des Körpers: Schutz gegen Infektionen
Jeder fünfte Deutsche immun gegen Antibiotika Winterzeit - Scharlachzeit
Immunsystem: Der Einfluss der Ernährung Sommer-Grippe: Viren lauern oft im Schwimmbad
Wie man erfolgreich eine Erkältung abwehrt Schweinegrippe: Manche sind immun
Norovirus: Eine Epidemie droht Vogelgrippe: Die Angst wächst
Vogelgrippe bei Schweinen gefunden: Gefahr eines neuen Virustyps Impfen mit dem Impf-Pflaster
Krankhaushygiene: Erreger schnell nachweisen USA: Erster Impfstoff gegen Vogelgrippe zugelassen
HIV/AIDS: Nachlassendes Schutzverhalten Tuberkulose: Auch bei uns keine Entwarnung
Vogelgrippe: Breitet sich weiter aus Resistente E.coli-Formen: Breiten sich weltweit aus
Genmutation ist für Parkinson verantwortlich Dengue-Fieber: Weltweite Bedrohung
Immuntherapie: Angriffspunkte genau identifizieren Trinkwasser: Wo die Gefahren lauern
Verstärkung für das Immunsystem Gürtelrose blüht besonders gern im Sommer auf
Auto-Antikörper lösen Erkrankung des Zentralnervensystems aus Infektionen in Krankenhäusern: Zunehmend machtlos
Herpes: Harmlose Bläschen? Influenza: Das Grippevirus aushungern
Wie Grippeviren den Körper überfallen Jedem Patienten sein eigener Impfstoff
Windpocken sind nicht harmlos Impfen: Neue Empfehlungen
"Die Welt braucht einen AIDS-Impfstoff" FSME: Schwere Folgeschäden
HIV: Impfstoff nicht in Sicht MRSA: Tödliche Lungenerkrankung breitet sich aus
Infektionen: Behandlung an Körpergewicht anpassen Sport schützt vor Erkältung
Tuberkulose: Impfstoff im Test Psychosomatische Beschwerden: Auswirkungen auf das Immunsystem
3-in-1 HIV-Medikament zugelassen Masern: Mangelnder Impfschutz begünstigt Ausbruch
Immunsystem: Abwehrbremse entschlüsselt Vogelgrippe: Schwere und Umfang unterschätzt
Klimawandel: Tropische Infektionskrankheiten auch bei uns Erkältung oder Grippe? Wie ausgeknockt.
Bei Erkältung: Abhusten erleichtern, Reizhusten stoppen Antibiotika: Resistenzen in Europa nehmen zu
Ja, es ist Vogelgrippe Blutvergiftung: Jeden Tag 160 Opfer
Entzündungen: Wie sie entstehen Krankheitserreger erkennen: Viren blau färben
Sommergrippe: Was man dagegen tun kann Lyme-Borreliose: Möglichkeiten der Prävention
HIV/AIDS: Neue Kombitherapie Infektionskrankheiten werden zunehmend schwer behandelbar
Erkältung: Besser lauwarm als heiß trinken Viren: Immer mehr resistent
Kupfer wirkt gegen Tuberkulose Schweinegrippe: Unaufhaltsam und gefährlich
HIV: Schwachstelle gefunden Impfstoff gegen Meningitis
Antibiotika: Hohe Resistenzen bei Nutztieren Vogelgrippe: In Europa angekommen
Fünf Tipps gegen den Schnupfen Grippe - die Unberechenbare
Antibiotika: Zu häufig eingesetzt Influenza: Was geschieht, wenn eine weltweite Welle rollt?
Wenig Schlaf – schnell erkältet Klimawandel: Gefahr neuer Infektionen
Schnupfen und Halsweh: Was wirklich hilft Meningokokken-Erkrankung: Selten, aber dafür oft schwer
Schweinegrippe: Impfen oder nicht impfen? Antibiotika: Ärzte verschreiben falsch
Mit Kombi-Impfstoffen gegen AIDS Antibiotika-Therapie: Dauert meist viel zu lange
Tuberkulose unterläuft das Immunsystem Schweinegrippe: Mehr Infektionen, aggressiveres Virus
Bakterielles Alarmsystem Risiko: Salmonellen im Schweinefleisch
AIDS: Vorsorge beginnt in den Schulen Schweinegrippe: Länder müssen weniger Impfstoff kaufen
Chronisches Erschöpfungssyndrom: Ursache Infektion? Neuer Impfstoff gegen Vogelgrippe erfolgreich getestet
Antibiotika: Resistenzen nehmen mit dem Maße des Gebrauchs zu Die Grippewelle rollt
Umweltgift schwächt das menschliche Immunsystem BSE-Infektion: Erreger in Schach halten
Antibiotika: Unüberlegter Einsatz Gefährliche Wundkeime
Erkältung: Was der Experte rät Grippeschutzimpfung jetzt!
Impfstoff gegen rheumatisches Fieber Zecken: Klimawandel macht sie gefährlicher
Noroviren: Wie man sich vor Ansteckung schützt Trockene Luft ermöglicht Grippewellen
Grippeimpfung: Im Alter weniger wirksam Meningitis: Hoffnung auf neue Therapie
Klimawandel bringt gefährliche Infektionen Klimawechsel: Neue Krankheiten in Europa
Herpes: Was gegen die Bläschen hilft Vogelgrippe: Mehr Fälle als angenommen?
Schweinegrippe: Knapper Impfstoff Vorbeugen gegen Erkältung: Hände waschen
Kinderlähmung kehrt zurück Krankenhaus: Tödliche Gefahr Klinikkeime
Richtiges Naseputzen will gelernt sein Wenn Infektionen das Immunsystem durcheinanderbringen
Grippeimpfstoff zu hoch dosiert Cytomegalie-Viren: Machen Krebszellen agressiv
WHO rät: Gegen Rotaviren impfen lassen Krank machende Krankenhäuser
Schweinegrippe-Impfung: Die große Geldverschwendung Erkältungsmedikamente: Fahrtüchtigkeit beeinträchtigt
Kleiner Stich – schlimme Folgen EHEC-Infektionen: Sprossen und Keimlinge als mögliche Ursache
Antibiotika: Erreger mit den eigenen Waffen schlagen Tuberkulose: Kaum noch behandelbar
Krankheitserreger: Wenn Antibiotika nicht mehr helfen Antibiotika: Unsinniger Einsatz
Neurodermitiker: Weihnachtsgebäck kann Schübe auslösen 128.000 Wundinfektionen pro Jahr nach Operationen
Masern: Von wegen Kinderkrankheit Infektionen beeinflussen die Intelligenz
Viren: Wie sie das Immunsystem narren Schweinegrippe-Impfung: Die große Verwirrung
Grippe ist nicht gleich Erkältung Chronisch Kranke und Ältere: Gegen Influenza impfen lassen
Die Schweinegrippe meldet sich zurück Neues Erkältungsvirus: Gefahr von Komplikationen
Schweinegrippe: Weniger Neuinfektionen – trotzdem impfen Zwei-Komponenten-Antibiotika: Wirkungsweise erforscht
Sindbis-Viren: In Deutschland entdeckt HIV: Mehr Menschen erkrankt
Gefahr durch Legionellen nicht unterschätzen Antibiotikaresistenz aufheben: Bakterien infizieren
Infrarotlicht bekämpft Warzen Antibiotika: Lang anhaltende Auswirkungen
Auch Katzen können Vogelgrippe übertragen: Was daran so gefährlich ist Rotwein: Hemmt Entzündungen
Listeriose: Infektionen nehmen zu Grippevirus lauert lange im Körper
Bakterien mit den Waffen anderer Bakterien schlagen Antibiotika: Werden oft falsch eingenommen
Infektionen: Kurzfristig Gefahr für Blutgerinnsel erhöht Sarkoidose: Ein falsches Gen löst die Krankheit aus
Nasensprays: Suchtgefahr Meningokokken: Was sie so gefährlich macht
Krankschreibung: Schweinegrippe hinterlässt Spuren Chemotherapie zur Behandlung von Vogelgrippe?
Fahrtüchtigkeit: Grippe so gefährlich wie Alkohol Chaos in der Zelle stört das Immunsystem
Nasensprays: Linderung mit versteckten Gefahren Neue Impfempfehlungen: Influenzaschutz auch für Schwangere
Wird HIV bald heilbar? Wenn das Immunsystem zum Helfershelfer des Krebs wird
Welt-Aids-Tag: Leben und leben lassen HIV und Tuberkulose: Immer mehr Doppeltinfizierte
Warum Infusionen häufig krank machen Antibiotika-Resistenzen: Der Weg zurück
HIV: Immun durch durch Virenblockade Hirnhautentzündung: Schutz durch Impfung
Noroviren: Immer mehr Infektionen