Diät
Essen + Trinken
Tipps
Vitalstoffe
 
 

Schlanke Frau
Leichter schlank bleiben - kleinere Portionen verzehren
Kleine Portionen machen schlank

Wer sich viel auf den Teller packt, wird schneller fett. Kleinere Portionen machen nicht weniger satt, sorgen aber dafür, dass man leichter schlank bleibt.

Die Menschen werden immer dicker. Ein Grund dafür sind die ansteigenden Portionsgrößen beim Essen. Dadurch erhöht sich die Energieaufnahme rasant, weil der Körper viel mehr bekommt, als er benötigt.  

In den Studien amerikanischer Wissenschaftler bekamen die Teilnehmer Portionen gereicht, die sich in Größe und Energiedichte unterschieden. Die Ergebnisse zeigen, erklärt die Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik, dass die Versuchspersonen bei den großen Portionen prozentual mehr Energie und auch eine größere Menge aufnahmen, als bei dem Verzehr der kleineren Portionen. Ihren Berichten zufolge bemerkten sie jedoch keine Unterschiede in der Sättigung.

Die Wissenschaftler folgern, dass äußere Faktoren, wie beispielsweise die Größe der Portion, mehr Einfluss auf das Essverhalten ausüben, als innere Faktoren, wie der Grad der Sättigung. Je größer die Portion, desto mehr wird auch gegessen.

Als eine Lösung für dieses Problem sollten Eltern schon bei der Erziehung ihrer Kinder auf die richtigen Portionen achten, empfehlen die Forscher. Zudem ist es wichtig, den Kindern die Selbstkontrolle über die Nahrungsaufnahme zu überlassen. Sie sollen lernen, auf ihren Körper zu hören und nur bis zum Eintritt der Sättigung zu essen - nicht darüber hinaus.

WANC 04.11.05
Tipps zum erfolgreichen Abnehmen haben die Ernährungsexperten der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. in der Broschüre Abnehmen kann nur, wer satt is(s)t! zusammengefasst. Die Broschüre ist gegen Einsendung von 3 Euro in Briefmarken bei der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V., Stichwort: Abnehmbroschüre, Mariahilfsstraße 9, 52062 Aachen oder per Download auf der Internetseite
www.ernaehrungsmed.de zum Preis von 1,50 Euro erhältlich.
Wer regelmäßig isst, bleibt schlank

Wer Wasser trinkt, nimmt ab

Ernährung: Es gibt keine Wunderdiäten

Diäten und Light-Produkte: Falsche Hoffnungen

 
Seite versenden  
Seite drucken