Diät
Essen + Trinken
Tipps
Vitalstoffe
 
 


Abnehmen: Ziel der Therapie ist die dauerhafte Sicherung des Gewichtsverlustes
Abnehmen für 2.900 Euro

Über 40 Zentren in Deutschland bieten ein Abnehmprogramm, das sich in erster Linie an Personen ab 18 Jahren mit erheblichem Übergewicht (ab Body Mass Index > 30 kg/m2, z. B. mindestens 87 kg bei 170 cm Körpergröße) wendet. Es dauert ein Jahr, kostet 2.900 Euro und verspricht einen Therapieerfolg von bis zu 25 Kilogramm in 14 Wochen.

Das Abenehmprogramm unterscheidet sich von anderen Angeboten vor allem in der verhaltenstherapeutischen Ausrichtung und der engmaschigen Betreuung durch Ärzte und weitere qualifizierte Fachkräfte (Psychologen, Ernährungswissenschaftler, Sportwissenschaftler). Deshalb wird es auch fast nur an Krankenhäusern durchgeführt.

Ziel der Therapie ist nicht die reine Gewichtsabnahme, sondern die dauerhafte Sicherung des Gewichtsverlustes sowie eine Verbesserung der Begleiterkrankungen des Übergewichts. Deshalb dauert das Programmdauer insgesamt 52 Wochen. Die Ernährungstherapie wird durch eine 12-wöchige Fastenphase mit einer sogenannten Formula-Ernährung eröffnet; daran schließt sich im Verlauf der restlichen 40 Wochen eine Umstellung und Stabilisierung gesunder Essgewohnheiten unter Anleitung an.

Beispiel Medizinische Universitätsklinik Heidelberg: Die insgesamt drei im letzten Jahr gestarteten Heidelberger "Optifast-Gruppen" treffen sich an je einem Abend in der Woche in der Medizinischen Klinik im Neuenheimer Feld zur kombinierten Verhaltens-, Bewegungs- und Ernährungstherapie. Das Therapieprogramm konnte bereits erste Erfolge verzeichnen: Nach den ersten 14 Wochen haben die Teilnehmer von zwei Gruppen eine mittlere Gewichtsreduktion von ca. 20 Kilogramm bei den Frauen bzw. ca. 25 Kilogramm bei den Männern erreicht.

Die Gesamtkosten der Therapie, belaufen sich aufgrund der qualifizierten Betreuung auf ca. 2.900 Euro für 52 Wochen, die in monatlichen Raten gezahlt werden. Die Krankenkassen übernehmen einen Teil davon, meist in Abhängigkeit vom Therapieerfolg. Der Eigenanteil, bzw. bei Nichterstattung durch die Kasse der Gesamtbetrag, muss selbst getragen werden.

WANC 16.01.05
Optifast

Hungerkuren lassen Knochen schwinden

Weniger Gewicht tut Not!“

Schlank auch ohne Diäten?

Abnehm-Diäten: Bewirken oft das Gegenteil

Abspecken mit Brutal-Methode

 
Seite versenden  
Seite drucken