Diät
Essen + Trinken
Tipps
Vitalstoffe
 
 


Bundesweite Aktion: Intelligenter Umgang mit normaler Ernährung
Leichter Leben in Deutschland: Bundesweite Abnehm-Aktion

Seit dem Jahr 2000 organisieren Apotheken in Bayern in jedem Frühjahr Aktionen zum Abnehmen. Die ursprünglich von Apotheker Hans Gerlach aus Straubing initiierte Kampagne "Fit ohne Fett" hat sich mittlerweile über ganz Bayern und darüber hinaus erfolgreich etabliert.

Im Jahr 2003 haben in 52 bayerischen Städten über 30.000 Teilnehmer bei "Bayernweit-BayernLight" einen Gewichtsverlust von insgesamt 110.000 kg erreicht. 2004 engagieren sich knapp 200 Apotheken in 110 bayerischen Städten und Gemeinden. Nach den großen Erfolgen in Bayern startet die Aktion "Leichter leben in Deutschland" in diesem Jahr erstmals bundesweit.

Die Philosophie des Konzeptes basiert auf den drei Säulen Ernährungsumstellung, Bewegung und Gruppendynamik. Eine regelmäßige Körperfettmessung mittels Infrarotlicht-Technik wird zur Kontrolle des Abnahmeerfolges eingesetzt. Die Ernährungsumstellung beinhaltet weniger Fett, Zucker und Weißmehlprodukte und mehr Obst und Gemüse. Es soll keine neue Diätform propagiert, sondern der intelligente Umgang mit der normalen Ernährung vermittelt werden. Aus diesem Grunde sind regionale Anbieter wie Bäcker, Metzger, Gastronomen und Einzelhändler in die Aktion eingebunden. Dort können die Teilnehmer passende Lebensmittel kaufen, z.B. fettarme Wurst und Vollkornbrot.

Weiterhin werden die Programm-Teilnehmer zu mehr Bewegung motiviert. Die Bewegungsangebote, z.B. Nordic Walking, werden von ausgebildeten Gesundheits-Trainern der örtlichen Sport- und Fitnessanbieter durchgeführt. Die Apotheken bieten Ernährungsberatung z.B. in Form von Vorträgen an. In Bayern startete die Aktion unter der Schirmherrschaft des bayerischen Staatsministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz und der deutschen Gesellschaft für Adipositas am 25. Februar. Der Startschuss in den anderen Bundesländern fällt am 15. April. Die Aktion läuft in Bayern offiziell bis Ende Juni, in den anderen Bundesländern bis Ende Juli 2004. Die Angebote der Beratung und Körperfettmessung in den Apotheken und Produktangebote der regionalen Anbieter werden auch danach weiter zu Verfügung stehen.

WANC 20.04.04/aid

Bayern light.de

Apotheke Bayernlight

 
Seite versenden  
Seite drucken