Diät
Essen + Trinken
Tipps
Vitalstoffe
 
 


Übergewicht abzubauen bedeutet, u. a. weniger anfällig für Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu sein
Die "Kalorien-Ampel" hilf beim Abnehmen

Wer ein paar überflüssige Pfunde abspecken möchte, muss sich nicht mehr durch unhandliche und verwirrende Nährwerttabellen in winziger Schrift kämpfen.

Nach einem ganz anderen Prinzip funktioniert das Taschenbuch "Kalorien-Ampel": Es enthält 2.100 Lebensmittel und zeigt Dickmacher und Schlankmacher auf einen Blick. Als Zahlen werden nur die Kalorienwerte pro 100 Gramm angegeben. Alle weiteren Werte – Cholesterin, Fett, Sattfaktor und Fitfaktor – erscheinen in Ampelfarben: rot für bedenklich, gelb für neutral und grün für empfohlen.

Das handliche Werk basiert auf den aktuellen Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und auf einem wissenschaftlichen Konzept, das neue Wege in der Ernährungs- und Diätberatung zeigt. Dazu Autor Sven-David Müller: "Wenn Sie sich an das Ampelprinzip halten, nehmen Sie nicht nur schnell und einfach ab, sondern haben auch keine Probleme, das neue Gewicht zu halten."

Quelle: WANC 07.02

Das Taschenbuch "Kalorien-Ampel" ist im Midena Verlag erschienen, umfasst 96 Seiten und ist im Buchhandel (ISBN 3-310-00770-7) zum Preis von 6,90 EUR erhältlich.

 
Seite versenden  
Seite drucken