Schwangerschaft
Kinder
Senioren
 
 

Alarm: Schwangere erleiden häufiger Schlaganfälle

Dr. Elena V. Kuklina ist alarmiert. Die Wissenschaftlerin hat in ihren Studien einen deutlichen Anstieg von Schlaganfällen bei Frauen während und kurz nach der Schwangerschaft aufgespürt. Eine Erklärung dafür ist, dass die Zahl der Schwangeren, die unter starkem Übergewicht, Bluthochdruck oder Diabetes leiden, ebenfalls stark zugenommen hat.

Kuklina ist Forscherin in Atlanta/USA. Sie hat die Daten von annähernd 8 Millionen Schwangeren aus rund 1.000 Kliniken in den USA überprüft. Dabei stellte sie fest, dass die Zahl der Frauen, die in oder kurz nach der Schwangerschaft einen Schlaganfall erlitten hatten, im Vergleich von 1994 zu 2007 um 54% angestiegen ist.


Das Deutsche Ärzteblatt stellt dazu fest: “Schlaganfälle sind bei Schwangeren aufgrund des niedrigen Lebensalters an sich selten.” Doch Kuklina hat eine Erklärung bereit: “Heutzutage haben immer mehr Frauen, die schwanger werden, bereits irgendeinen Risikofaktor für Schlaganfall, ob es sich um Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes oder einen angeborenen Herzfehler handelt.”

Als Beweis liefert sie Zahlen zum Bluthochdruck. Im Verlgeichszeitraum 1994 litten von den Schwangeren mit einem Schlaganfall unter Bluthochdruck 11% vor der Geburt, 23% kurz vor der Niederkunft und 28% innerhalb der ersten 12 Wochen nach der Geburt. 2007 waren es schon 17% der Schwangeren, 28% der Frauen kurz vor der Geburt und 41% nach der Geburt.

Den Schluss, den Kuklina aus diesen Zahlen ableitet: Bei schwangeren Frauen sollten die Ärzte viel mehr auf deren Herz-Kreislauf-Gesundheit achten. Und natürlich auch die Frauen selbst.


Berliner Ärzteblatt 03.08.2011/ Quelle: Stroke - Journal of the American Heart Association, (2011; doi: 10.1161/STROKEAHA.110.610592)
Wie äußert sich ein Schlaganfall? Was sind typische Symptome?

Was hat der Schlaganfall mit Alkohol zu tun?

Warum bekommen Frauen ab den Wechseljahren häufiger Schlaganfälle?

Vorbeugung eines erneuten Schlaganfalls: ASS oder Marcumar?

Warum ist es so wichtig, dass die Rehabilitation nach Schlaganfall schnell beginnt?

 
Seite versenden  
Seite drucken  
 
 
 
 
 
 
 
 
powered by webEdition CMS